Sie sind hier: Startseite | Presse

MITTWOCH, 3. MAI 2017
SANIERUNGSARBEITEN AN DER GEDENKSTÄTTE BERLINER MAUER AUSSICHTSPLATTFORM IN DER BERNAUER STRAßE VOM 8. MAI BIS ZUM 16. JULI 2017 GESPERRT

Ab dem 8. Mai 2017 wird die Aussichtsplattform der Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße 111 auf Grund von Sanierungsarbeiten für den Besucherverkehr gesperrt. Voraussichtliches Ende der Arbeiten ist der 16. Juli 2017. Kurzfristige Einschränkungen sind vorbehalten, die Ausstellung im Dokumentationszentrum hingegen bleibt für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Das hohe Besucheraufkommen in den vergangenen Jahren (2016: 976.000) macht Sanierungsarbeiten an der Aussichtsplattform der Gedenkstätte Berliner Mauer erforderlich.

Pressemitteilung [PDF, 1,3 MB]