SO, 29.05.2016 - 15:00 UHR
FÜHRUNG: DIE BERNAUER STRAßE NACH DEM MAUERBAU

Die Bernauer Straße war einer der Kristallisationspunkte der deutsch-deutschen Teilung. Hier kann die Bandbreite der Folgen des Mauerbaus exemplarisch aufge-
zeigt werden: Die Zerstörung von Stadtraum und Lebenswegen, die Trennung von Familien-angehörigen und Freunden sowie die Versuche, die Mauer zu überwinden.

Termine: Jeden Sonntag (außer bei Sonderführungen)
Treffpunkt: 15 Uhr, Besucherzentrum Gedenkstätte Berliner Mauer
Teilnahmegebühr: 3 €, Schülerinnen und Schüler kostenlos.