SO, 31.01.2016 - 14:00 UHR
BERLIN SAGT DANKE! - KOSTENLOSE FÜHRUNGEN ÜBER DAS AUßENGELÄNDE

14.00 und 15.00 Uhr: Kostenlose Führungen über das Außengelände der Gedenkstätte Berliner Mauer. Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

Die Gedenkstätte Berliner Mauer erstreckt sich beidseits der Bernauer Straße. Auf dem ursprünglich in Ost-Berlin gelegenen Grenzstreifen ist die Außenausstellung zur Geschichte der Teilung, exemplarisch dargestellt am Beispiel der Bernauer Straße, zu sehen. Dazu gehören das Denkmal zur Erinnerung an die geteilte Stadt und die Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft sowie das Fenster des Gedenkens. Ebenso befinden sich auf diesem Areal die Kapelle der Versöhnung und die freigelegten Fundamente eines ehemaligen Wohnhauses, dessen Fassade bis Anfang der 1980er Jahre die Grenzmauer bildete.

Weitere Informationen zum Aktionstag Berlin sagt Danke!