SO, 09.08.2015 - 15:00 UHR
Tunnelfluchten in der Bernauer Straße

Bei der Führung werden die Orte aufgesucht, an denen in den Jahren von 1962 – 1971 Fluchttunnel zwischen Ost- und West-Berlin gegraben wurden. Es werden Einblicke in die vielfältigen Geschichten und Abläufe der Fluchtversuche und der gelungenen
Tunnelfluchten gegeben. Anschließend Vorführung des Dokumentarfilms „Heldentod“ (ca. 50 Min.).

Termine: Sonntag, 9. August, 15:00 Uhr
Treffpunkt: Besucherzentrum Gedenkstätte Berliner Mauer
Dauer: 2 Stunden
Teilnahmegebühr: 5 €, Schülerinnen und Schüler kostenlos