SO, 09.10.2016 - 15:00 UHR
Führung: Geisterbahnhöfe im geteilten Berlin

Durch den Mauerbau wurden viele S- und U-Bahnhöfe in Berlin zu sogenannten Geisterbahnhöfen. Die Teilnehmenden begeben sich im Nordbahnhof auf die Spuren der Geisterbahnhöfe und haben die exklusive Gelegenheit, einen seit 1952 verschlossenen Fußgängertunnel zu besichtigen.

Treffpunkt: Besucherzentrum Gedenkstätte Berliner Mauer
Dauer: 1 Stunde und 30 Minuten
Kosten: 5 €, Schülerinnen und Schüler kostenlos

Bitte bringen Sie eine Taschenlampe zur Führung mit.

Die Führung ist nicht barrierefrei.