Sie sind hier: Startseite | Besucherservice | Filme

FILME

Im Obergeschoss des Besucherzentrums, Bernauer Straße 119, wird ein Einführungsfilm zur Geschichte der Berliner Mauer gezeigt. Ausgehend von der politischen Situation im Ergebnis des 2. Weltkrieges werden die Ereignisse vom Mauerbau bis zum Mauerfall dargestellt.

Der Film läuft abwechselnd mit dem Film "Eingemauert!", einer Computeranimation der Sperranlagen an der Bernauer Straße in Berlin und an der innerdeutschen Grenze in Hötensleben/ Sachsen-Anhalt.

Beide Filme sind eine Produktion der Deutschen Welle

Die Filme laufen zu folgenden Zeiten:

Deutsche Version:
Zu jeder vollen Stunde „Die Berliner Mauer“ (mit englischem Untertitel)
Zu jeder Viertelstunde „Eingemauert“

Englische Version:
Zu jeder halben Stunde „The Berlin Wall“ (mit deutschem Untertitel)
Zu jeder Dreiviertelstunde: „Walled in“

Bitte beachten Sie, dass es bei Sonderveranstaltungen zu Einschränkungen bei den Filmvorführungen kommen kann.