Sie sind hier: Startseite | Presse

FREITAG, 18. JUNI 2010
BILDUNGSFORUM IN DER GEDENKSTÄTTE BERLINER MAUER - KREATIVE FORMEN JUNGEN MENSCHEN GESCHICHTE ZU VERMITTELN

Fünf mögliche Zugänge, Theater, Bildende Kunst, Schreiben, Musik und Neue Medien, werden auf dem Forum von Künstlern, Pädagogen und Wissenschaftlern vorgestellt. Näheres können Sie unserem Programm entnehmen.
Wir würden uns freuen, auch Sie beim Bildungsforum begrüßen zu dürfen. Bei Interesse an einer Teilnahme zur Berichterstattung oder für Rückfragen:

Dr. Sarah Bornhorst
Historisch-politische Bildungsarbeit
Tel. 030 / 467 98 66 68.

PDF [PDF, 150,00 KB]

Programm [PDF, 160,00 KB]

Kontakt